Über den Verlag - tife-verlag

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Über den Verlag

Kontakt
 
 

Der tife-Verlag wurde im September 2012 gegründet. Schon kurz danach wurde Carolyn Fernengel unsere erste Autorin. Sie hatte bereits die Romane: "Schutzengel sind bunt" und "Lebenslügen haben lange Beine" in der Schublade liegen. Die erste Auflage wurde gedruckt. Dann folgten die Übersetzungen ins spanische und englische. Im Januar 2013 erschien von ihr der Roman: "der Geldscheißer" und im August 2013 "der Todseher". Im April/Mai 2014 erschien von ihr "die Geschichte vom blauen Apfel".
Wir haben uns für Carolyn Fernengel entschieden, weil sie "andere" Geschichten schreibt. Weil sie sich darin von der Masse der Autoren absetzt, haben wir sie im Verlag aufgenommen. Denn nichts ist heutzutage schwieriger, als einen guten Autor zu finden, der nicht zum x-ten Mal dieselbe Story - nur mit anderen Zutaten vermengt - anbietet.
Wir sind bestrebt, aus dem unüberschaubaren Angebot von Geschichten die wenigen Perlen herauszufischen. Deshalb haben Sie bitte Verständnis, dass es einige Zeit in Anspruch nimmt, gute Autoren mit guten, verkaufbaren Inhalten zu finden. [Eigentlich meinen wir: extrovertierte Autoren, die medientaugliche Selbstdarsteller sind und sich selbst gut verkaufen können...]

Erst im Januar 2015 hat sich der tife-Verlag um die Aufnahme in verschiedene Barsortimente gekümmert. Demächst sind alle Autoren und ihre Bücher, Hörbücher etc. im Barsortiment von KNV, Umbreit und libri vertreten.

Carolyn Fernengel hat im November 2014 ihre Bücher-Promotions-Tour gestartet und wird dabei vom tife-Verlag tatkräftig unterstützt. Demnächst erfolgen einige Presseauftritte und Interviews mit ihr.

Der Verlag ist im Gespräch mit der Fantasyautorin Christina Pollak-Tremel, die "die Seeleninsel" geschrieben hat, aber zur Zeit noch bei Book-on-demand (Bod) vertraglich verpflichtet ist.

Außerdem werden wir demnächst die beiden Kinderbücher von Jeff Fernengel im Sortiment haben (Fliegende Tomaten und Samys Geburtstagsüberraschung).

Den us-amerikanischen Autor Douglas Esper konnten wir schon als neuen Autor für unseren Verlag gewinnen. Er hat die mitreißende Geschichte einiger Freunde über Baseball geschrieben.

Der tife-Verlag wird Sie, liebe Buchhändler und Leser auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü